Auf dem Weg der Heilung das Leben genießen

Everything will be fine in the end.

If it’s not fine, it’s not the end.

Oscar Wilde

  • David gegen Goliath
    Die gute Nachricht zuerst: Ich glaube, ich habe meinen Masterplan für die richtige Kortisondosierung nach der Chemo gefunden! Beim letzten Mal habe ich nach der Kortisoninfusion im Rahmen der Chemo an den beiden Folgetagen je eine ganze Kortisontablette zu 8 mg genommen und an den weiteren beiden Tagen je eine halbe Tablette zu 4 mg.„David gegen Goliath“ weiterlesen
  • Auf der Suche nach dem Masterplan
    Nun habe ich mir aber eine Menge Zeit gelassen mit meinem nächsten Beitrag. Vielleicht das berühmte Sommerloch. Allerdings hatte ich auch alle Hände voll zu tun. Die gute Nachricht: Mein Haus ist fast fertig gestrichen und erstrahlt in einem wirklich edlen mitternachtsblau. Die Entscheidung für diese Farbe war goldrichtig. Die schlechte Nachricht: Meine neue Behandlung„Auf der Suche nach dem Masterplan“ weiterlesen

Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.

David gegen Goliath

Die gute Nachricht zuerst: Ich glaube, ich habe meinen Masterplan für die richtige Kortisondosierung nach der Chemo gefunden! Beim letzten Mal habe ich nach der Kortisoninfusion im Rahmen der Chemo an den beiden Folgetagen je eine ganze Kortisontablette zu 8 mg genommen und an den weiteren beiden Tagen je eine halbe Tablette zu 4 mg.„David gegen Goliath“ weiterlesen

Auf der Suche nach dem Masterplan

Nun habe ich mir aber eine Menge Zeit gelassen mit meinem nächsten Beitrag. Vielleicht das berühmte Sommerloch. Allerdings hatte ich auch alle Hände voll zu tun. Die gute Nachricht: Mein Haus ist fast fertig gestrichen und erstrahlt in einem wirklich edlen mitternachtsblau. Die Entscheidung für diese Farbe war goldrichtig. Die schlechte Nachricht: Meine neue Behandlung„Auf der Suche nach dem Masterplan“ weiterlesen

Mitternachtsblau

Nun sind schon wieder fast vier Wochen vergangen und erst seit Kurzem weiß ich definitiv, was jetzt in meinem Darm los ist. Den Termin für die Darmspiegelung bekam ich zügig. Er war vor zwei Wochen. Ich verzichte immer auf die Kurznarkose, damit ich am Bildschirm alles mitverfolgen kann. Das ist spannend. Mein Internist konnte mir„Mitternachtsblau“ weiterlesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: